STEICOflex
  • Regionaler Holzfachmarkt
  • Ansprechpartner Österreich
  • Wir arbeiten mit Holz
  • Bauen
  • Profilholz
  • Garten
  • Flexolar
  • Lärche
  • Fassade
  • Wohnen
  • Zirbe
  • Holzschutzmittel
  • Dämmstoffe
  • Fußböden

  • Einsatzbereiche
    Flexible Gefachdämmung in Dach-, Wand- und Deckenkonstruktionen.
    Hohlraumdämmung bei Trennwänden, Vorsatzschalen und Installationsebenen.

    Kälte- und Hitzeschutz
    Mit STEICOflex leisten Sie einen wesentlichen Beitrag für mehr Wohnqualität in Ihren eigenen vier Wänden, denn die perfekten Wärmedämm-Eigenschaften sorgen für wohlig warme Räume im Winter. Mit STEICOflex realisieren Sie optimalen baulichen Wärmeschutz und bieten dem Gebäude im Wand-, Decken- und Dachbereich den gewünschten Wärmeschutzmantel.
    Mehr noch: dank der geringen Wärmeleitfähigkeit und dem hohen Speichervermögen schützt STEICOflex Ihre Räume im Sommer auch vor Überhitzung. Die hohe Rohdichte von ca. 50 kg/m3 und die hohe spezifische Wärmespeicherkapazität von 2100 J/kgK (mehr als doppelt so hoch wie Mineralwolle) halten auch an den heißesten Tagen die Hitze fern. So finden Sie selbst unter dem Dach erholsamen Schlaf.

    Mehr Lebensfreude im gesunden Raumklima
    Ob Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden so richtig wohl fühlen, hängt natürlich von vielen Faktoren ab. Aber das richtige baubiologische Klima - mit angenehmer Temperatur, optimaler Luftfeuchtigkeit und ohne Beeinträchtigung durch Wohngifte - gehört ganz sicher dazu. STEICOflex besteht aus natürlichen Holzfasern und weist dadurch auch alle Vorteile des Naturbaustoffs Holz auf. Die flexiblen Dämmplatten sind diffusionsoffen, so dass Feuchtigkeit nach außen gelangen kann - ähnlich wie bei guter Funktionskleidung.

    Darüber hinaus ist das Feuchtespeichervermögen von Holzfasern um ein Vielfaches höher als bei konventionellen Dämmstoffen. So trägt STEICOflex nicht nur zur Regulierung der Luftfeuchtigkeit bei (z.B. bei Innenwand-Dämmung) - ein hohes Feuchtespeicher- vermögen verhindert auch das schnelle Auftreten von freiem Kondenswasser. Die gesamte Konstruktion wird dadurch sicherer gegen Feuchteschäden. Besonderes Plus: Die Wärmedämm-Eigenschaften von STEICOflex werden durch vorübergehende Feuchtewechsel nicht beeinträchtigt.

    Ob als Außen- oder Innendämmung - Lärm wird mit STEICOflex hervorragend gedämmt. Durch die starke Klemmwirkung und die hervorragende Anpassung an begrenzende Bauteile sind direkte Wege für den Luftschall dauerhaft unterbunden.

    (Quelle: www.steico.com)

    Ihr Ansprechpartner
    Georg Wastian

    +43/660 84 82 805
    gw@thu.at